loader image

Mitmachen

TROM ist ein Projekt, das auf Freiwilligkeit basiert und es gibt viele Möglichkeiten mitzumachen. Wir versuchen, TROM als dezentrales Projekt zu halten und bieten jedem die Möglichkeit, diesem Projekt zu helfen, damit es größer wird. Wir möchten, dass du weißt, dass alles, was du für das Projekt tust, ein direkter Beitrag ist und du genauso Teil des Projekts bist wie jeder von uns. Wir möchten uns bei dir für deine Hilfe bedanken, obwohl es dafür keine Notwendigkeit gibt, da wir gemeinsam daran arbeiten, TROM und seine Babyprojekte wachsen zu lassen.

  • Übersetzen und Korrektur lesen
  • Videos übersprechen und Hörbücher aufnehmen
  • Dezentralisieren
  • Beteiligen

Du kannst uns helfen, alle Materialien, die wir haben, zu übersetzen, egal ob Text oder Audio. Auf diese Weise können wir mehr Menschen auf der ganzen Welt erreichen.

1. Der Dokumentarfilm: Der Dokumentarfilm wurde schon zu großen Teilen auf Deutsch untertitelt. Allerdings noch nicht komplett. Du kannst über diesen Link für jeden Teil der Doku den Amara Link aufrufen und direkt Untertitel erstellen oder verbessern. Amara ist ein großartiges Online-Tool, das für jeden offen ist, der sich auf der Website registriert (kostenlos), sodass jeder Freiwillige sofort mit der Arbeit an den Untertiteln anfangen kann. Sobald ein Untertitel fertig ist, gib uns bitte Bescheid, damit wir ihn für den Dokumentarfilm hinzufügen können.

2. Die Bücher: Da fast alle Bücher ins Deutsche übersetzt wurden (außer 1), kannst du die Bücher Korrektur lesen. Findest du ein Link, der nicht funktioniert oder Fehler in der Übersetzung? Gib uns Bescheid und wir werden das korrigieren 🙂

3. Die Videos: Wir erstellen viele Videos für TROM und so wie bei dem Dokumentarfilm findest du die Amara Links, um Untertitel zu erstellen auf dieser Tabelle.

4. Die Memes: Wir erstellen Bilder mit Ausschnitten aus unseren Büchern, die wir in sozialen Netzwerken teilen, und jetzt kannst du diese auch übersetzen. In diesem Ordner befinden sich mehrere Ordner für jedes Buch - klicke, öffne einen und finde die odg (Draw Projekt) Datei. Diese Datei kannst du mit LibreOffice Draw öffnen und einfach mit der Übersetzung der Memes anfangen. Nachdem du fertig bist, kannst du das Projekt als PDF exportieren und dann das PDF in Bilder konvertieren. Du kannst Master PDF Editor oder andere ähnliche Programme für diese Arbeit verwenden. Im Ordner TROM eBooks/Memes/Chaos findest du alle unsere Memes im Bildformat - diese können nicht so einfach bearbeitet werden, sind aber trotzdem verfügbar, wenn jemand einen farbigen Block über den englischen Text hinzufügen und in eine andere Sprache übersetzen möchte.

Die Videobücher gibt es ohne Erzählerstimme, das heißt sie können einfach ins Deutsche übersprochen werden. Daraus kann gleichzeitig auch das Hörbuch gemacht werden, indem einfach die Videospur vom Original-Video gelöscht wird.

Videobuch:

- Skript und Videobuch ohne Erzählerstimme herunterladen.
- Stimme aufnehmen
- Stimme in das Video einfügen (wir empfehlen den handelsfreien Videoeditor kdenlive)
- Das fertige Video auf archive.org hochladen (handelsfrei) oder uns zusenden

Hörbuch:

- Die Videospur kann entfernt werden, sodass nur noch die Tonspur übrig bleibt und daraus das Hörbuch gemacht werden kann.

Tipps: Sprich lieber zu schnell als zu langsam, da es sonst schwer wird, die Tondatei in das Video einzufügen.

Hinweis: Da manche Videobücher auch Ausschnitte von anderen Videos beinhalten wäre es gut, wenn auch diese übersprochen werden. Dafür kannst du nach 3-4 Sekunden den Originalton leiser machen und ihn mit deiner Stimme übersprechen. Beispiel: Wertvoll ohne einen Wert. Bei Fragen kannst du uns kontaktieren.

Wir wollen für unsere Inhalte nicht komplett auf zentrale Server (Unternehmen) angewiesen sein, sondern versuchen, diese zu dezentralisieren.

TROM: Wir versuchen, alle TROM-Dateien (über 100 GB) zu dezentralisieren, aber es ist super schwierig, weil wir es dynamisch machen müssen (damit dieser TROM-Hauptordner sehr oft aktualisiert werden kann und die Updates an alle verteilt werden). Wir haben die DAT- und IPFS-Netzwerke ausprobiert, aber keines funktioniert richtig. Wir werden es weiterhin versuchen und wann immer wir eine gute Option finden, werden wir sie veröffentlichen. Seit neuestem haben wir eine TROMcloud, in der alle Dateien sind, außer Videos, die über archive.org heruntergeladen werden können (Dokumentarfilm, Videos).

VideoNeat: Wenn du helfen willst, Dokumentationen/Vorträge oder Filme zu dezentralisieren, die wissenschaftlich fundiert und einzeln ausgewählt sind, geh einfach auf VideoNeat.com und verwende die Magnetlinks – lade herunter und verteile (seed). Es wird viel helfen!

TROM-Jaro: gehe zur Installationsseite, lade TROM-Jaro herunter und verteile (seed)!

Du kannst dich auf verschiedene Weise beteiligen, um mit uns in Kontakt zu bleiben, hier und da mit dem zu helfen, was du kannst, deine Ideen auszudrücken und so weiter.

Im deutschsprachigen Raum gibt es bis jetzt noch nicht so viele Menschen, die sich für TROM engagieren, deswegen sind die folgenden Dinge alle nur auf Englisch und damit nicht komplett handelsfrei.

TROM-Cast: Jede Woche, am Donnerstag (20:00 Uhr) sind wir live auf verschiedenen Plattformen wie YouTube und Facebook, um über interessante Themen zu sprechen. Wir veröffentlichen alle diese TROM-Casts auch auf tromsite, sodass wir uns nicht auf diese Drittanbieterplattformen verlassen müssen. Wir streamen mit handelsfreier Software und jeder kann ohne Konto oder besondere Genehmigung teilnehmen. Wir nutzen Jitsi Meet für die Videokonferenz und OBS Studio für alles andere. Am Tag des Castings veröffentlichen wir einen Jitsi Meet-Link auf TROM Live und jeder kann klicken und teilnehmen (es funktioniert als App oder direkt im Browser). Wir ermutigen jeden zur Teilnahme. Alternativ kannst du uns auch live im YouTube- oder Facebook-Chat schreiben und wir werden versuchen, dir in dem Cast zu antworten.

TROM Diskussions-Chatroom: Wir nutzen diese handelsfreie Software, um all unser TROM Zeug zu verwalten. Es ist wie Skype + Slack, aber in vielerlei Hinsicht besser und handelsfrei. Wir haben mehrere Räume für Übersetzungen, Diskussionen, Dezentralisierung usw. Jeder kann mitmachen, wenn er/sie will. Kontaktiere uns, wenn du in einen unserer Räume willst. Der TROM Diskussionsraum ist öffentlich, sodass du dich hier anmelden kannst.

E-Mail: Obwohl viele Menschen E-Mails als eine alte Technologie betrachten, ist TROM bei E-Mails sehr aktiv. Wenn du indirekter mit uns sprechen willst, empfehlen wir dir E-Mail.

Live Updates

Wenn du über alles, was wir für dieses Projekt tun, auf dem Laufenden bleiben möchtest, kannst du diese Live-Updates von jeder tromsite.de-Seite aus überprüfen.
Klick von jeder Seite aus auf das obere TROM-Logo und den Pfeil.

Aaron
Gestern hab ich die Domain für die spanische tromsite gekauft. tromsite.es ist jetzt online dank Rafa, der schon einige Bücher und Videos übersetzt hat. tromsite goes international. Wir haben jetzt die tromsite auf englisch, deutsch und spanisch smile
Aaron
Es gibt seit heute ein neues TROMjaro ISO! Dank Dave haben wir TROMjaro sehr professionell in Bezug auf die Verwaltung und Verteilung gemacht smile. Ein großes Danke an Dave! So ein großartiger Mensch!

Also, was gibt es Neues? Besuche unsere neue Homepage https://www.tromjaro.com/de, um die Gesamtheit von TROMjaro zu entdecken. Ein handelsfreies Betriebssystem mit einer Vielzahl von Features!

Schau hier, was es Neues an dieser Version gibt: [link src="https://www.tromjaro.com/de/releases/

Und"] bitte unterstütze TROM, wenn du kannst [link src="https://www.tromsite.de/unterstuetzen

Bald"] werden wir ein Video über das neue TROMjaro machen wink

Für "frühere" Benutzer gibt es nicht viel zu tun, außer, dass sie das TROM-Repository aktualisieren müssen! Anweisungen auf der Versionen-Seite.

Vielen Dank an Sofie und Georgi, dass sie für viele Apps individuelle TROMjaro-Icons erstellt haben und dies auch weiterhin tun. Und an alle, die es testen Chat image
Aaron
Hab den neuen TROM-Cast hinzugefügt. Es geht um non-profit Organisationen: https://www.tromsite.de/videos/#cast
Aaron
Okay, ich hab mir überlegt, dass ich hier Updates poste, wenn etwas für TROM passiert und auf meiner persönlichen Seite, wenn ich z.B. ein neues Video mache.
Aaron
Von Tio: Vielen Dank an alle, die TROM weiterhin durch Spenden unterstützen - https://www.tromsite.com/donate/. Unsere Spenden werden jeden Monat weniger. In diesem Monat sind die Spenden um 10% gesunken. Wir bekommen ca. 420 Euro im Monat. 60-70 gehen an unseren Server, der Rest für mieten, Strom, Essen, Wohnen. Das heißt, zu versuchen mit rund 350 Euro im Monat zu überleben. Das ist unmöglich. Wir arbeiten viel an vielen Projekten, aber es ist leider nicht nachhaltig. Wir werden ein neues TROM-jaro iso veröffentlichen und VideoNeat wieder "großartig" machen, mit weiteren Dokumentationen, und dann, wenn alle diese Seiten laufen (ich sage einen Monat), muss ich (Tio) einige Entscheidungen in dieser Hinsicht treffen. Ich kann nicht jeden Tag für diese Projekte arbeiten, aber nicht dazu in der Lage sein, in dieser Gesellschaft zu leben. Und jetzt laufen die Dinge so schlecht, dass es einfach unmöglich ist, aus dem herauszukommen, wenn wir keine nachhaltigen monatlichen Spenden erhalten. Ich möchte einen neuen Dokumentarfilm über "Handel", ein handelsfreies Portal und trade-free media machen, um viele kostenlose Materialien zu teilen. Aber all dies wird (zumindest nicht bald) ohne einen großen Anstieg der Spendengelder geschehen. Wenn also jemand denkt, was wir tun (Videoneat, Tromsite, Tromjaro, Musikwave und mehr) ist wichtig, dann denkt bitte an eine Spende hier https://www.tromsite.com/donate/ - ich weiß, es ist anstrengend, mich über den Mangel an Unterstützung klagen zu hören, aber so ist es für mich sad. Mal sehen, ob wir mehr finanzielle Unterstützung bekommen können.
Aaron
habe heute ein paar großartige Quellen für unsere kuratierten Nachrichten hinzugefügt und andere entfernt. https://medwatch.de/ zum Beispiel machen großartige Arbeit, um gefährliche und unseriöse Heilungsversprechen aufzudecken.
Aaron
Habe neue Memes für die Facebook und Instagram-Seite auf Deutsch gescheduled, also geplant. Das mache ich ein mal alle 3-4 Wochen, damit Memes von unseren Büchern automatisch auf den sozialen Netzwerken gepostet werden. Jeden Tag ein Meme.
Aaron
Wir haben die Startseite von TROM-Jaro verändert: https://www.tromjaro.com/de/ - bald kommt ein neues Release.
Aaron
Wir haben unsere Apps-Seite verändert und Kategorien hinzugefügt: https://www.tromjaro.com/de/Apps/ Außerdem sind jetzt alle Apps auf Deutsch übersetzt und auf dem neuesten Stand. Solltest du Fehler in der Übersetzung finden, kannst du sie selbst verbessern, indem du auf "Übersetzung bearbeiten" klickst und dann den Fehler korrigiert. So tragst auch du zu TROM-Jaro bei.
Aaron
Heute habe ich an der Übersetzung von einigen TROM-Jaro Apps gearbeitet: https://www.tromjaro.com/de/Apps/ - wir fügen ständig neue handelsfreie Apps hinzu.
Aaron
Hab den letzten TROM-Cast hinzugefügt: https://www.tromsite.de/videos/#cast
Aaron
Die Zusammenfassung von dem Artikel: In den letzten 2 Jahren hab ich im Prinzip nur freiwillig für TROM gearbeitet. Da wir leider nicht genug Unterstützung bekommen, wird in den nächsten Monaten mein Fokus auf Geld verdienen liegen. Ich werde mit Seb zusammen über den Winter in der Schweiz in einem Restaurant arbeiten. Von Mitte Dezember bis wahrscheinlich Ende März.
Das bedeutet, dass ich weniger (vielleicht keine) Zeit für TROM haben werde. Ich werde schauen, dass die Seite online bleibt, dass alles funktioniert und vielleicht hier und da die kuratierten Nachrichten/Videos + Podcasts auf Deutsch verändern. Die habe ich nämlich heute veröffentlicht -> https://www.tromsite.de/werkzeuge/nachrichten/
Aaron
Okay, ich habe einen weiteren Artikel für meinen Blog geschrieben: https://www.aaronboos.de/2019/10/was-in-letzter-zeit-passiert-ist/
Aaron
Ich werde eine Pause von TROM nehmen. Warum habe ich in einem persönlichen Artikel geschrieben: https://www.aaronboos.de/2019/10/ausgepowert/ - tromsite.de wird online bleiben und ich werde die Seite verwalten, sodass alle Materialien zugänglich sind.
Aaron
Link zum TROM-Cast über Einsamkeit: https://meet.jit.si/tromlonely Passwort: friends
Aaron
Die kuratierten Nachrichten und Videos stehen jetzt mal unter Beobachtung. Ich werde schauen, ob unser Server das hinbekommt und natürlich ob die Nachrichten interessant/relevant sind.
Aaron
Die Seite https://www.tromsite.de/mitmachen/ passt jetzt genau zu unserem Design.
Aaron
in den letzten 2 Tagen habe ich angefangen, soetwas ähnliches wie kuratierte Nachrichten auf Deutsch zu machen.
Aaron
und die Seite bewahren verändert: https://www.tromsite.de/bewahren/ auf unserer TROMcloud haben wir die Bücher und den Rest auf archive.org - natürlich sind diese Materialien auf Deutsch. Die englischen gibts auf tromsite.com/save
Aaron
noch ein paar Apps für TROM-Jaro übersetzt: https://www.tromjaro.com/de/apps/ - wir kuratieren immer mehr handelsfreie Apps.
Aaron
Heute hab ich die Links in den Büchern aktualisiert. Falls es noch welche gibt, die nicht funktionieren, dann können uns das Menschen mitteilen über unsere Kontaktseite.
Aaron
Jeden Donnerstag Abend um 20:00 Uhr gibt es diesen TROM-Cast, in dem wir über interessante Themen reden. Den Link werde ich immer kurz davor hier posten. Langfristig gesehen kann ich mir vorstellen, soetwas auch auf Deutsch zu machen, allerdings liegt das weit in der Zukunft.
Aaron
Ohh hab völlig vergessen zu erwähnen, dass heute unser TROM-Cast stattfindet. Es geht um das Thema Gesundheit und am Schluss besprechen wir noch einige Nachrichten. Der Cast ist offen für alle, allerdings reden wir auf Englisch. Wir nutzen die handelsfreie App Jitsi und hier ist der Link: meet.jit.si/tromhealth Passwort: meteors
Aaron
Okay mit dem ersten Buch "Das Geldspiel und darüber hinaus" bin ich fertig geworden. Ich kann auf keinen Fall jedes einzelne Buch nochmal durchlesen und jeden Link checken. Ich bin darauf angewiesen, dass mir andere Menschen Links mitteilen, die nicht funktionieren. Aber das ist okay, es ist nicht viel Arbeit Links zu aktualisieren.
Aaron
Als nächstes werde ich all die Links von den Büchern aktualisieren. Das wird einiges an Arbeit, aber das muss ich nur ein Mal machen. Aber nicht mehr heute! Morgen ist auch ein Tag smile
Aaron
Bin mit der Mitmachen-Seite fertig geworden und nochmal durch alles durchgegangen (Bücher, Videos, Doku). Die Seite ist jetzt öffentlich und ich freue mich voll darüber! Es war eine lange Reise bis zu diesem Punkt, da ich schon 2 Jahre lang an TROM gearbeitet habe und unzählige Stunden für das hier hineingeflossen sind. Das ist aber nicht das Ende, sondern gerade erst der Anfang. Wir bei TROM haben viele spannende Projekte, Materialien und Werkzeuge und alles von uns ist handelsfrei --> www.handelsfrei.org
Aaron
Okay, die neue tromsite.de ist so gut wie fertig. Die einzige Seite, die ich noch bearbeiten muss ist die Mitmachen-Seite.